MIRA Analyzer

Der MIRA Analyzer ist ein anwenderfreundliches, kompaktes Analysesystem zur schnellen und zuverlässigen Inhouse-Analytik. Die Philosophie ist so simpel wie genial: Qualitätsanalyse muss für jedermann durchführbar und verständlich sein.

Statt mit aufwendiger, externer Laboranalytik für die präzise Analyse von Flüssigkeiten prüft der Nutzer beispielsweise sein Bier und die Softdrinks direkt an der Produktionslinie mit dem MIRA Analyzer und kontrolliert die Qualität seiner Produkte selbst. Der Analyzer erspart dem Nutzer den sonst üblichen Laboraufwand für die Qualitätssicherung und ist damit eine der schnellsten, präzisesten und gleichzeitig kostengünstigsten Testmethoden auf dem Markt.

Funktionsweise
Die gewünschten Eigenschaften von Lebensmitteln beispielsweise entstehen durch die Vielzahl der in ihnen enthaltenen Moleküle. Dazu zählen beispielsweise Koffein, Taurin, Konservierungsstoffe, Alkohol, Süßstoffe, verschiedene Zuckerarten (wie Glukose, Fructose oder Maltose), Säuren, Vitamine, Bitterstoffe und viele weitere Moleküle. Der MIRA Analyzer durchleuchtet diese Moleküle mit Lichtstrahlen mit bestimmten Wellenlängen, genauer im mittleren Infrarotbereich. Der Infrarotstrahl wird von den Molekülen teilweise absorbiert, wodurch sie in Schwingung geraten. Die Bindungen eines einzelnen Moleküls absorbieren dabei nur einen speziellen, sehr kleinen Bereich des Lichts. Das Molekül kann damit wie durch einen Fingerabdruck eindeutig identifiziert werden. Während in konventioneller Analytik gezielt nach einzelnen Molekülen gesucht werden muss, erfasst die AquaSpec™-Technologie ganz einfach alle Moleküle auf einen Blick.

MIU

MIU

AquaSpecCell

AquaSpecCell

Produkte

Produkte

Technologie

Technologie

Dienstleistungen

Dienstleistungen

Anwendungs­gebiete

Anwendungsgebiete

Support

Support

Kontakt

Kontakt